Kalender
« » Juli

 YouTube-Kanal

 YouTube-Kanal

 Team

Kultur123 Stadt RĂŒsselsheim
Tel.:0 61 42 / 83 26 30
Fax.: 0 61 42 / 1 68 94

Das gesamte Team von
Kultur123 Stadt RĂŒsselsheim

mehr


Jobs

Die Musikschule RĂŒsselsheim ist Betriebsteil des Eigenbetriebs Kultur123 Stadt RĂŒsselsheim. Dieser verantwortet einen Teil des breit gefĂ€cherten Kultur- und Bildungsangebotes der Stadt RĂŒsselsheim am Main mit den Bereichen Kultur & Theater, Volkshochschule, Musikschule und StadtbĂŒcherei.

Die Musikschule ist Mitglied im Verband deutscher Musikschulen und nach dem dort vorhandenen Strukturplan voll ausgebaut. Neben dem breiten Angebot an Gesangs- und InstrumentalfĂ€chern legt sie auch einen Schwerpunkt im Ensembleunterricht. DarĂŒber hinaus ist die Musikschule eine verlĂ€ssliche und willkommene Partnerin in Kooperationen mit den verschiedensten Formen der Allgemeinbildenden Schulen.

Wir suchen zum 01.08.2018

eine hauptberufliche Lehrkraft fĂŒr die FĂ€cher Violine/Viola
als Leitung des Fachbereichs Streichinstrumente
Kennziffer 01-2018


Zu besetzen ist eine Teilzeitstelle mit bis zu 20 Unterrichtsstunden ĂĄ 45 Minuten.


Ihre Aufgaben:

  • Die PĂ€dagogische und organisatorische Leitung des Fachbereichs Streichinstrumente mit derzeit 5 LehrkrĂ€fte
  • Mitarbeit im Leitungsteam der Musikschule
  • UnterrichtstĂ€tigkeiten in den FĂ€chern Violine und Viola sowie Kammermusik, Ensembles und Orchester, auch in Kooperation mit Schulen
  • Aktive Mitarbeit in den internen und externen Arbeitsgremien
  • Vertretung des Betriebsteils Musikschule innerhalb des Betriebes und gegenĂŒber Dritten


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes MusikpĂ€dagogisches Studium mit der LehrbefĂ€higung Violine/Viola
  • Fundierte Fachkenntnisse und einschlĂ€gige Erfahrung im Einzel-, Gruppen-, Klassen- und Ensembleunterricht
  • Erfahrung in der FĂŒhrung von Personal, Budgetverantwortung
  • Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick bei DurchsetzungsstĂ€rke
  • Bereitschaft zur Mitwirkung bei Organisations- und Teamentwicklungsprozessen
  • Kommunikative FĂ€higkeiten
  • Fundierte Kenntnisse in MS Office Anwendungen
  • Bereitschaft zur beruflichen Fort- und Weiterbildung


Ihre Vorteile:

  • Abwechslungsreiche Aufgabe in einem nach dem Strukturplan entwickelten Betrieb
  • Möglichkeit, an der Mitarbeit im Rahmen einer lernenden Organisation
  • Mitwirkung bei der Planung betriebsteilĂŒbergreifender Projekte und Formate
  • Mitarbeit in internen und externen Arbeitsgruppen
  • die Chance, eigene Ideen einzubringen und disziplinĂŒbergreifend umzusetzen
  • SelbststĂ€ndigkeit, Eigenverantwortung, GestaltungsspielrĂ€ume
  • offene und direkte Kommunikation, kurze Entscheidungswege
  • die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterqualifizierung


Die VergĂŒtung:

Die VergĂŒtung erfolgt bei Vorliegen der formalen Voraussetzungen nach VergĂŒtungsgruppe 9c TVöD und ist zunĂ€chst auf 2 Jahre befristet, eine Entfristung wird angestrebt.

Die Stelle soll mittelfristig auf eine Vollzeitstelle ausgebaut werden.

Die Stadt RĂŒsselsheim am Main ist der „Charta der Vielfalt“ beigetreten. Kultur123 als stĂ€dtischer Eigenbetrieb sieht sich ebenfalls in der Verpflichtung der Charta und fördert alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihren vielfĂ€ltigen FĂ€higkeiten und Talenten wertschĂ€tzend und vorurteilsfrei. Alle Bewerbungen – unabhĂ€ngig von Geschlecht, NationalitĂ€t, kultureller und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung und Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und IdentitĂ€t werden begrĂŒĂŸt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekrÀftige Bewerbung bis zum 27.04.2018.

Bewerbungen bitte nur in elektronischer Form (E-Mail), bitte fassen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in einem Dokument zusammen und wÀhlen das PDF-Format.

Bitte geben Sie die Kennziffer 01-2018 im Betreff an bewerbungen@kultur123ruesselsheim.de